Intelligenter S0-Impulsadapter für elektronische Haushaltszähler und Basiszähler

DvS0x2 auf Zaehler klein

 

Einsatzgebiete

Elektronische Haushaltszähler (eHZ) und Basiszähler nach dem FNN-Lastenheft verfügen nicht mehr über elektrische Impulsausgänge, so dass bei einem Zählertausch die bisherige Funktionalität nicht mehr gegeben ist. Der intelligente S0-Adapter rüstet diese Ausgänge einfach nach.

 

Funktion

Das Gerät wertet dazu die Telegramme der optischen Info-Schnittstelle (Info-DSS) aus und berechnet aus der Differenz der Zählerstände für Lieferung und Bezug die Anzahl der auszugebenden Impulse. Der S0-Impulsadapter benötigt keine zusätzliche Stromversorgung: Das Gerät versorgt sich aus dem S0-Anschluss.

 

S0-Ausgänge

Zwei S0-Ausgänge stellen Impulse für bezogene und gelieferte Energie zur Verfügung, die Impulswertigkeiten sind für Lieferung und Bezug getrennt einstellbar. Zusätzlich steht ein weiterer Ausgang zur Ausgabe eines Synchronisationsimpulses im 15-Minuten-Raster zur Verfügung.

Die Parametrierung der Impulswertigkeiten erfolgt über die Infrarotschnittstelle mittels einfacher Kommandos (Siehe Anleitung). Zur einfachen Handhabung sind bei Bedarf ein Softwaretool und ein Infrarot-Programmieradapter verfügbar.

DvS0x2 s0Impulse Darstellung

Das Gerät benötigt zur einwandfreien Funktion einen normgerechten S0-Impulseingang entsprechend DIN EN 62053-31, Klasse A mit einer Leerlaufspannung zwischen 18 V und 27 V.
Informationen zur S0-Schnittstelle sind beispielsweise unter folgendem Link verfügbar: https://de.wikipedia.org/wiki/S0-Schnittstelle

 

Optische Schnittstelle

Der Ausleseadapter wird auf die optische Schnittstelle des Zählers aufgesetzt. Ein Neodym-Permanentmagnet sorgt für die nötige Haltekraft.

 

Zählerkompatibilität

Das Gerät unterstützt zur Zeit ausschließlich elektronische Haushaltszähler (Basiszähler) nach dem FNN-Lastenheft mit dem Zählerdatenprotokoll SML. Weitere Zähler auf Anfrage.

 

pdficon small  Produktinformationen laden

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.