Q4U-rc

Unser System zur Analyse von Rundsteuersignalen versetzt den Anwender in die Lage, Aussendung und Ausbreitung von Rundsteuersignalen im Netz detailliert zu überwachen.

Das System besteht aus den Messgeräten Q4U-rc und einer zugehörigen Analysesoftware. Das Messgerät Q4U-rc basiert auf unseren bewährten PQ-Messgeräten Q4U, und ist durch sein modulares Gerätekonzept prädestiniert für den Dauereinsatz.

Für die Auswertung steht eine spezialisierte Softwaresuite zur Verfügung: Q4U-rc Software.
Diese ist als Client-Server-System mehrbenutzerfähig und beinhaltet alle Funktionen zur Konfiguration, Datenübermittlung und Auswertung beliebig großer Netze von Messgeräten.

 

Einsatzgebiete

  • Energieversorgern, die über eine Rundsteuertechnik verfügen, dient dieses System als Kontrolle für gesendete Telegramme und als Informationssystem in der Ursachenforschung, wenn es zu Fehlschaltungen bei den Empfängern kommt.
  • Die Kenntnis über die Ursachen von Fehlschaltungen hilft, Investitionen effektiver zu planen.

 

Messfunktionen

  • Messung der Rundsteuersignale auf 3 Spannungsphasen
  • Frequenzbereich für Rundsteuersignale
  • Getrennte Messung der Rundsteuerpegel auf 3 Spannungsphasen
  • Auswertung beliebiger Protokolle wie SEMAGYR, VERSACOM etc.
  • Simultane und voneinander unabhängige Überwachung zweier Sendefrequenzen
  • Frei wählbare Triggerschwellen für Telegrammpulse
  • Filterparameter wie Bandbreite und Steilheit sind konfigurierbar
  • Effektivwerte der Spannungen (Lx-N,Lx-Ly)
  • Netzfrequenz
  • Phasenwinkel (Lx-Ly)
  • Erfassung von 10-Min. Werten für Spannung und Frequenz gemäß EN 50160
  • Spannungsereignisse  gemäß  EN  50160,  Aufzeichnungsraster 10ms

 

Q4U-rc Messgeräte

Das Q4U-rc Messgerät basiert auf unserem bewährten PQ-Messgerät Q4U. Als stationäres Messgerät besteht es aus einem fest montierten Grundgehäuse und einem Messeinschub. Der Messeinschub kann bei Bedarf für Wartungsarbeiten oder zur Kalibrierung einfach ausgetauscht werden - der Installationsaufwand wird auf diese Weise minimiert.

 

Highlights

  • Robustes, modulares Gerätekonzept mit steckbarem Messeinschub erlaubt einfachen Gerätetausch ohne Konfigurationsarbeiten vor Ort
  • Kommunikationsanbindung über TCP/IP oder Modem
  • Redundante Datenspeicherung auf SD-Karte, Möglichkeit der manuellen Datenübertragung durch Kartentausch
  • Hochgenaue Zeitstempel der Messwerte durch integrierte GPS-Zeitsynchronisierung (optional)
  • Diverse Schnittstellen für Erweiterungen und Kommunikation (Ethernet, RS485, RS232)
  • Relaisausgänge für Störmeldungen etc.

 

 

 

 

Q4U-rc Software

Mit Q4U-rc erhalten Sie ein umfangreiches Software-System, das die Daten der Messgeräte erfasst und Sie bei der Analyse der Rundsteuerereignisse unterstützt.

 

Highlights

  • Zentrale Messgeräteverwaltung
  • Firmwareverwaltung
  • Konfiguration der Messparameter
  • Definition der Kommunikationswege (TCP/IP, Modem, etc)
  • Überwachung der Gerätefunktion- und Kommunikation
  • Grafische Darstellung von Rundsteuersignalen
  • Prüfung von Pegel und Signalverlauf gegen Vorgaben basierend auf dem verwendeten System (Semagyr, Versacom, etc.)

 

 MONA Startseite

 

Ereignis Q4U rc

 

pdficon small  Produktinformationen laden

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen