Eigenschaften

  • Modems auf PAUL-Seite: Analog, ISDN- oder GSM; GPRS mit fester IP-Adresse
  • Modems auf Zähler-Seite: Standard-Analog und GSM, herstellerspezifische Modemtreiber
  • Kommunikation mit dem Zähler: Die Kommunikation wird über modem- und zählerspezifische Treiber hergestellt
  • Ausführung der folgenden Funktionen (sofern es das angeschlossene Modem zulässt):
    • Auslesung Verrechnungsdaten
    • Auslesung Lastprofile / Archive
    • Auslesung Logbuch
    • Rückstellung durchführen
    • Zeit und Datum überprüfen / setzen
    • Zusatzfunktionen wie Spannungsausfallzählwerk löschen, neues Schaltuhrprogramm einspielen etc.
  • Erweiterbare Funktionalität durch angepasste Zählertreiber

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen