Zentrales Stellwerk des PAUL-Systems ist die Komponente PAULA (PAUL-Administration).

 

 

Eigenschaften

 

lp grafik

 

  • Benutzerverwaltung: Einrichten von Benutzern und Rechtevergabe
  • Stammdatenverwaltung: Einrichten von Anlagen, Definition der zur Anlage gehörenden Zähler
  • Exportverwaltung: Definition der Exportdateien. Ggf. Angabe von Zeitpunkten zur automatischen Erzeugung der Exportdateien
  • Scripte-Verwaltung: Definition von Scripten für z.B. Ereignisbehandlung bei Fehlerstatus oder Spannungsausfall oder wenn für eine vorgegebene Zeit keine Kommunikation mit dem Zähler möglich war (z.B. Versand einer E-Mail oder SMS)
  • Kommunikations-Tool: Für den sofortigen Aufbau einer Kommunikation mit einem Zähler (für Fehleranalyse und Tests)
  • Grafische Darstellung von Lastgängen mit Auswertemöglichkeiten
  • Definition “virtueller Zähler“, z.B. berechnete Profile auf der Basis mehrerer Zähler (Summenbildung)
  • Monitoring: Status der Ausleseprozesse, Vollständigkeit der Daten, Logbücher
  • Import von Ableseergebnissen aus Q4 (Mobile Zählerdatenerfassung)
  • Export von Dateien (z.B. im MSCONS - Format)

 

pdficon small  Produktinformationen laden

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen